Sie sind hier: Startseite > Funktionalität > OPOS Barcode

OPOS Barcode

Mit OPOS Barcode identifiziert der Plotter selbsttätig die zum gedruckten Job gehörende Konturschnittdatei und holt sie sich automatisch vom ansteuernden Computer.

Das funktioniert bei Einzeljobs als auch vollautomatisch mit mehreren Jobs hintereinander ab Rolle ... der Plotter wird nach Abschluss eines Konturschnittjobs automatisch nach einem weiteren Barcode suchen.

Das vereinfacht nicht nur den Konturschnitt mehrerer Jobs auf einmal, sondern hilft auch bei Einzeljobs: Die manuelle Zuordnung der Konturschnittjobs zu den Drucken und damit eine Fehlerquelle entfällt. Mit OPOS Barcode können auch Mitarbeiter die mit Jobaufbereitung und Digitaldruck gar nichts zu tun haben auf einfachste Weise Konturschnitte erledigen.

OPOS Barcode

Ein hilfreiches Zubehör für das Plotten per OPOS Barcode bei S140T und S160T ist die Aufrollvorrichtung, die Segment für Segment bzw. Job für Job automatisch aufrollt.

Da die Barcodes eingedruckt sein müssen, muss die Software über die die Drucke erstellt werden diese Funktion unterstützen. Viele gängige Grossformat-RIP's tun das.

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login